LOADING

Type to search

Deutschlands größte Prozesswärme-Solarthermieanlage – Solarserver

Share

Grundsteinlegung für größte Solarthermie-Prozesswärmeanlage Deutschlands

Foto: Akotec

Der in Angermünde ansässige Kollektorhersteller Akotec Produktionsgesellschaft sicherte sich den Großauftrag für die größte Prozesswärme-Solarthermieanlage Deutschlands. Für eine Gasdruckregelanlage der Erdgas-Trasse Eugen in Kienbaum wird Akotec nach eigenen Angaben eine solarthermische Großanlage errichten. Akotec liefert die dafür notwendigen 165 Kollektor Segmente, die vor Ort zu einem Großkollektor zusammengebaut werden. Auf 4000 Quadratmetern sollen die in Angermünde hergestellten Kollektoren die Anlage zukünftig mit grüner Energie versorgen.

“Die wartungsfreien Module mit einer Nutzungsdauer um die 40 Jahre sind für Großanlagen konzipiert”, äußerte sich Akotec Geschäftsführerin Katrin Sprenger. Beim MEGA- Kollektor ist die Trassenleitung in den Kollektor integriert. Diese Konstruktion reduziert Abwärmeverluste und spart Montagekosten ein, da die Segmente in Angermünde komplett vorproduziert werden. Für diese neuartige Technologie erhielt Akotec im vergangenen Jahr den Innovationspreis Berlin Brandenburg. Hochleistungsvakuumröhren sorgen für eine optimale Wärmeisolierung und bieten Schutz vor Korrosion, Schwitzwasser oder Verschmutzungen.

Grundstein ist gelegt

Das Genehmigungsverfahren für die Solarthermische Großanlage in Kienbaum, bald die größte Prozesswärme-Solarthermieanlage Deutschlands, ist bereits gestartet. Akotec Geschäftsführerin Katrin Sprenger war denn auch zur Grundsteinlegung vor Ort. Im nächsten Jahr soll die Anlage dann betriebsbereit sein und grüne Wärme CO2-frei in die Gasdruckanlage in Kienbaum einspeisen. Der Bau dieser und anderer Großanlagen zeigt laut Akotec, dass die großflächige Nutzung der Solarthermie europaweit an Bedeutung gewinnt.

Die Akotec Produktionsgesellschaft produziert seit dem Jahr 2008 in Angermünde Vakuumröhrenkollektoren. Seine bislang größte Anlage realisierte Akotec auf der Rothaus-Brauerei in Baden-Württemberg.

23.11.2020 | Quelle: Akotec
© Solarserver | Solarthemen Media GmbH