LOADING

Type to search

Repowering ihrer Photovoltaikanlage

 

Ihre Photovoltaikanlage bringt nicht mehr ihre prognostizierte Leistung, es droht mit dem Kredit ein finanzielles Desaster? Aus unserer Erfahrung im Bereich Entsorgung wissen wir, dass viele Modulhersteller oder auch Modultechnologien nicht das halten was sie versprechen. Viele der Anlagen sind Anlagen mit Dünnschichtmodulen deren Performance stärker nachgelassen hat, als prognostiziert. Wir bieten gemeinsam mit unserem Fachpartner- und Ingenieurnetzwerk die Begutachtung der Anlage, ein Sanierungs- oder Rückbaukonzept und eine rechtlich geprüfte Wiederinbetriebnahme ihres PV-Kraftwerks. 

 

Sie erhalten von uns und unseren Partnern eine vollumfängliche Beratung, Neuauslegung, Entsorgung und Wiederaufbau der Photovoltaikanlage im Rahmen der rechtlichen Vorgaben, unter Einhaltung der jeweils geltenden Bestimmungen der entsprechenden EEG-Gesetzgebungen und Vorgaben. Ziel ist es eine funktionierende Anlage, die langfristigen Zielen und Erfordernissen entspricht, zu übergeben.

Welche Hürden gibt es?

 

Mit der Demontage der Anlage, gibt es je nach Zeitpunkt der Errichtung, teils völlig unterschiedliche gesetzliche Rahmenbedingungen. Welche Einspeisevergütung gilt, welche Mengen darf ich einspeisen, muss ich gleich groß bauen oder kann ich die Fläche besser nutzen und eine größere Anlage bauen? Was ist meinem Anschluß? Kann ich meine Wechselrichter weiter verwenden? Sind Teile der Anlage noch ok? Was kann ich mit den noch funktionieren Modulen machen?

 

Jedes Projekt ist individuell und im Laufe der Planung treten entsprechend viele Fragen auf. Wir nehmen uns gern die Zeit und beraten Sie. Sprechen Sie uns an!