LOADING

Type to search

pv magazine Podcast: Max Trommsdorff, brauchen wir Agri-Photovoltaik? – pv magazine Deutschland

Share

Agro-PV

Viele Menschen können sich nicht vorstellen, Ackerland für Photovoltaikanlagen zu nutzen – es sei den in Kombination mit Landwirtschaft. Im pv magazine Podcast diskutieren wir mit Max Trommsdorff vom Fraunhofer ISE, ob wir solche Agri-Photovoltaikanlagen wirklich brauchen, die Ergebinsse aus einem Feldversuch und die Vor- und Nachteile solcher Kombianlagen. Das größte Hindernis ist die fehlende Förderung durch das EEG, doch die Länder und die Solarbranche kämpfen für die Anerkennung.

Agri-Photovoltaik bedeutet, dass Freiflächenkraftwerke direkt auf Äcker und über Plantagen oder Weinberge gebaut werden unter denen die Landwirtschaft fast wie gewohnt fortgesetzt werden kann. Im besten Fall ersetzen die Anlagen Folientunnel, Hagelschutznetze oder sonstige Aufbauten auf Feldern, erleichtern den Landwirten die Arbeit oder sparen Wasser und Pestizide ein. Bisher konnten aber nur wenige Testanlagen in Deutschland zeigen, wie gut das Zusammenspiel aus Landwirtschaft und Solarproduktion tatsächlich funktioniert. Im Podcast diskutiert pv magazine Redakteurin Cornelia Lichner mit Max Trommsdorff, dem Leiter des Forschungsbereichs Agri-Photovoltaik am Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE, ob wir solche Agri-Photovoltaikanlagen brauchen, welche Varianten es gibt und wie sie sich in Zukunft vielleicht häufiger realisieren lassen.

Ein Beispiel aus Baden-Württemberg, an dem Max Trommsdorff mitgebaut hat und das er wissenschaftlich begleitet, konnte den Umfragen zufolge eine höhere Akzeptanz bei den Anwohner erreichen als weniger auffällige Freiflächenanlagen, die für die Stromproduktion eingezäunt werden. Bisher wird Agri-Photovoltaik durch das EEG aber nicht gefördert und es sieht nicht so aus, als würde sich das durch die neue EEG-Novelle ändern. Das Thema gewinnt aber immer mehr Aufmerksamkeit in der Politik. Weitere Informationen, Kostenvergleiche und Forschungsergebnisse hat das Fraunhofer ISE in einem kürzlich erschienen Leitfaden „Agri-Photovoltaik: Chance für Landwirtschaft und Energiewende“ zusammengefasst.

(Im Podcast ist eine Heidelerche zu hören. Die Audiodatei stammt aus den digitalen Sammlungen der British Library.)

pv magazine Podcast

Den pv magazine Audio-Podcast finden Sie kostenfrei auf den Plattformen Soundcloud, Spotify und iTunes:

-> pv magazine Podcast bei Soundcloud
-> pv magazine Podcast bei iTunes
-> pv magazine Podcast bei Spotify

Hinweise über neue Podcasts erhalten Sie in unserem Newsletter oder indem Sie uns auf einer der Plattformen folgen und uns dort kostenfrei abonnieren. Wir freuen uns über Feedback zu den bisherigen Podcasts und über Anregungen und Themenwünsche für die nächsten Podcasts. Bitte senden Sie diese an: podcast@pv-magazine.com

Hier finden Sie alle bisherigen pv magazine Podcasts im Überblick.