„Wir möchten den Messebesuchern unsere neuesten Entwicklungen zeigen und sie durch unsere Lösungsvielfalt führen“, fasst Martin Hackl, Global Director Solar Energy, Fronius International, die virtuelle Solar-Messe von Fronius zusammen. „All unsere Neuheiten und das umfangreiche Anwendungsspektrum von Speicherung, E-Mobilität oder solarem Heizen und Kühlen sind auf maximale Eigenversorgung mit Solarenergie ausgerichtet. Auch den Trendthemen solarer Wasserstoff und Digitalisierung geben wir viel Platz.“

Innovative Lösungen für Ein- und Mehrfamilienhäuser, Kleinunternehmen bis hin zu kommerziellen Photovoltaikparks stehen auf dem Programm. Außerdem will Fronius die Besucher mit verschiedenen Neuheiten überraschen. Das Unternehmen legt großen Wert auf Beratung und Service für Kunden und Installateure. Deshalb laden internationale Fronius Experten zu geführten Touren in verschiedenen Sprachen und begleiten durch die unterschiedlichen Schwerpunktthemen. Selbstverständlich ist auch die Erkundung der einzelnen Bereiche auf eigene Faust möglich.

Lösungen für 24 Stunden Sonne 

Immer mehr Menschen möchten sich mit Solarstrom maximal selbst versorgen und unabhängig sein. Fronius bietet dafür eine Lösungswelt, beginnend bei intelligenten Wechselrichtern, über Speichermöglichkeiten, bis hin zur Warmwasseraufbereitung mit dem Fronius Ohmpilot. Damit nicht genug, verfügt jeder Fronius Wechselrichter serienmäßig über entsprechende Funktionen und Schnittstellen, um mit dem selbst erzeugten Strom auch das eigene Elektroauto zu laden.

Ein Highlight ist der Gewinner des Intersolar Award 2020 und mehrfach ausgezeichnete Fronius Symo GEN24 Plus Hybridwechselrichter in Leistungsklassen von 6 bis 10 kW. Er enthält on-board Basis-Notstromvarianten und ist laut Hersteller die perfekte All-in-One Lösung zur umfassenden solaren Eigenversorgung. Er ist serienmäßig mit Batterieanschluss, Energiemanagement, Monitoring und offenen Schnittstellen für beispielsweise Warmwasserbereitung, E-Mobilität oder Hausautomation ausgestattet. Dank seiner integrierten Multi Flow Technology überzeugte der Symo GEN24 Plus bereits bei der diesjährigen Heimspeicher-Inspektion der renommierten HTW Berlin mit 94% Systemeffizienz und holte damit den ersten Platz.

Fronius Digital Experience

Digitale Tools unterstützen und erleichtern das Handling von Fronius Produkten und Lösungen von der Inbetriebnahme durch den Installateur über Anlagen-Monitoring in Echtzeit bis hin zum Troubleshooting und After-Sales Service. Installateure, Service Techniker und Endkunden profitieren von den übersichtlichen, via Smartphone, Tablet oder als Desktopvariante einfach anzuwendenden Fronius Angeboten. Die virtuelle Solar-Messe von Fronius bietet den Besuchern einen Einblick in die brandneuen Apps Fronius Solar.start und Fronius.SOS und sie können sich von den neuesten Features für optimierten Eigenverbrauch in Fronius Solar.web überzeugen.

Grüner Wasserstoff als Treibstoff und Langzeitspeicher

Ökologisch erzeugter Wasserstoff ist eine nachhaltige Alternative zu fossilen Treibstoffen in der Mobilität. Er dient als Langzeitspeicher um die Solarenergie des Sommers in den Winter zu bringen. Mit dem Fronius Solhub steht eine schlüsselfertige Komplettlösung zur lokalen Wasserstofferzeugung, -speicherung und -betankung zur Verfügung. Diese Mobilitäts- und Energielösung wird auf den individuellen Bedarf des Kunden zugeschnitten. Sie bietet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für Tourismus, Landwirtschaft, Unternehmen und Kommunen. Diese Vorzüge wurden vor kurzem mit dem Innovationspreis „The Smarter E Award 2020“ in der Kategorie „Smart Renewable Energy“ ausgezeichnet. Besichtigen Sie den Solhub in Thalheim bei einem virtuellen Rundgang als wären Sie vor Ort.

Die Experten von Fronius freuen sich darauf, die Neuheiten und Anwendungsbeispiele vorzustellen.  Um an einer der geführten Touren in ihrer bevorzugten Sprache teilnehmen zu können, reicht eine Anmeldung unter dem nebenstehenden Link. Dort finden sich alle Informationen für die virtuelle Solar-Messe von Fronius und das detaillierte Programm.

13.8.2020 | Quelle: Fronius | solarserver.de © Solarthemen Media GmbH